Spartrix 10mg Carnidazol – DAS ORIGINAL

Amazon.de Price: 25,17 (as of 01/04/2018 03:48 PST- Details)

Spartrix mit dem Wirkstoff Carnidazol
Kropfschleimhautentzündungen
Einzeltierbehandlung

Kategorien: ,

Beschreibung

SPARTRIX

TRICHOMONADEN | KROPFSCHLEIMHAUTENTZÜNDUNG | EINZELTIERBEHANDLUNG

Brieftauben-Spartrix
Zur Behandlung gegen Trichomonaden bei Brieftauben (gelber Knopf)

Anwendungsgebiete:
Brieftauben-Spartrix wirkt speziell gegen gelben Knopf und Kropfschleimhautentzündung.

Dosierungsanleitung, Art und Dauer der Anwendung:
Brieftauben Spartrix kommt in einer einzigen Dosis pro Brieftaube zur Anwendung.

Alttaube-1 Tablette

Jungtaube ½ Tablette.

Die Tablette wird so tief wie möglich in den Schnabel eingelegt.

Weitere Angaben, Besondere Hinweise
Es wird empfohlen, alle Brieftauben eines Schlages zur gleichen Zeit vor der Fütterung zu behandeln.

Nach der Behandlung werden die Trinkgefäße während der darauf folgenden Tage gründlich gereinigt, um einer erneuten Infektion über das Trinkwasser vorzubeugen.

Die Behandlung kann wiederholt werden:

  • Bei Gefahr einer Wiederansteckung
  • Bei Beginn der Reproduktionsperiode
  • In der ersten Hälfte der Brutperiode
  • Bei Ankauf

Hinweis:

Nicht bei Tieren anwenden, die der Gewinnung von Lebensmitteln dienen! Brieftauben-Spartrix darf nur bei Brieftauben angewendet werden.

Arzneimittel, für Kinder unzugänglich und vor Licht geschützt aufbewahren. Brieftauben-Spartrix darf nach Ablauf des Verfalldatums nicht mehr angewendet werden.

Zu Risiken und Nebenwirkungen von Medikamenten für Tiere fragen Sie Ihre Tierärztin oder Ihren Tierarzt, aber nie Ihre(n) Apotheker/-in.

Spartrix mit dem Wirkstoff Carnidazol
Kropfschleimhautentzündungen
Einzeltierbehandlung
Arzneimittel gegen den Gelben Knopf für Brieftauben
Trichomonaden