Kieler Zarge passend zum Bagattungskasten

8,39 (as of 19. Oktober 2018, 3:54)

Kieler Zarge zum Kieler Begattungskasten Abmessungen: 270mm x 245mm x 155mm
Platz für 6 Rähmchen oder Wabenleisten ( Rähmchen nicht im Lieferumfang )
leicht schräge Innenwände Wandungstärke min.25mm

Beschreibung

Kieler Zarge zum Kieler Begattungskasten techniche Daten der Kieler Zarge Abmessungen: 270mm x 245mm x 155mm Platz für 6 Rähmchen oder Wabenleisten ( Rähmchen nicht im Lieferumfang ) leicht schräge Innenwände Wandungstärke min.25mm Material EPS ( Poliesterolschaum ) Gewicht ca. 250g Made in Germany Der Kieler Begattungskasten von Stehr, fast schon ein Klassiker unter den Mehrwaben Begattungskästen kann durch die Kieler Zarge leicht zu einem kleinem Volk ausgebaut werden. So können Junge Bienenköniginnen auch als Überwinterungseinheit als Reserve mit in das nächste Jahr genommen werden. Die Kieler Zarge wird einfach auf den Kieler Begattungskasten oben Aufgesetzt und dann der Deckel des Begattungskastens wieder auf die Zarge fertig. Die Zarge entspricht im Aufbau den Kieler Begattungskasten. Die Leisten oder Rähmchen des Begattungskasten passen auch in die Zarge. Die Kieler Zarge hat ebenfalls die schrägen Wände des Kieler Begattungskasten. Als Überwinterungseinheit ist die Verwendung von einem Kieler Begattungskasten und zwei Kieler Zargen zu Empfehlen. Wer nach der Methode von Bruder Adam Imkert, der ja seine Jungköniginnen im Frühjahr den Wirtschaftsvölkern zugesetzt hat hat so die Möglichkeit mit geringem Aufwand die Königinnen zu Überwintern.
Kieler Zarge zum Kieler Begattungskasten Abmessungen: 270mm x 245mm x 155mm
Platz für 6 Rähmchen oder Wabenleisten ( Rähmchen nicht im Lieferumfang )
leicht schräge Innenwände Wandungstärke min.25mm
Gewicht ca. 250g
Made in Germany