Kieler Begattungskasten

Amazon.de Price: 13,87 (as of 27/03/2020 05:48 PST- Details)

Kieler Begattungskasten aus Polysterol Grundkörper Kieler Begattungskasten Deckel für Kieler Begattungskasten Futtertasche zum Einhängen, zum füllen mit Futterteig oder Flüssigfutter
Kurstoffschieber, Boden des Kieler Begattungskastens mit Führung für Schieber Drehscheibe / Drehschieber mit Schraube
Außenabmessungen gerundet: 275 x 220 x 175mm

Beschreibung

Jener Kieler Begattungskasten wird seitens Jener Unternehmen Stehr aufgebraucht Hartschaum expandiertes Polystyrol hergestellt. Die Vorteile seitens expandiertes Polystyrol liegen im Vereinbarung zu anderen Materialien in Jener hohen Wärmedämmeigenschaft ferner Jener hohen Wasserdampf Diffusionsoffenheit, um so Feuchtigkeit regulierend im Platz im Innern zu tätig sein. Daraus umfassen gegenseitig die besten klimatischen Bedingungen Statt die Bienen. Jener unterhalb angebrachte Lüftungsschieber dient begleitend zum ausstaffieren des Begattungskastens über Pflegebienen Statt die Monarchin.
Die Innenwände des Grundkörpers des Kieler Begattungskasten sind extra abgeschrägt gehalten, so dies die Bienen ihre Waben auf keinen Fall über den Innenwänden aneinander fügen. Aus diesem Grund kann in dem Begattungskasten uff Rähmchen verzichtet werden. Es werden Holzleisten über Aussparung, in die Mittelwandstreifen eingesetzt werden, nicht jungfräulich.Statt vier Bewerkstelligen sind eingelassenen Taschen im Kieler Begattungskasten gegenwärtig. Da die Futtertasche herausnehmbar ist im Griff haben neben bedarf bisher zwei andere Bewerkstelligen eingelegt werden. Die Bewerkstelligen über dem Waben, sind stabil in den Taschen positioniert ferner im Griff haben uff dem Translokation zur Hinweis auf keinen Fall rutschen.
Auf Jener Bodenunterseite des Kieler Begattungskastens befindet gegenseitig Jener Kurstoffschieben über Lüftungsgitter. Welcher kann in verschiedenen Positionen geschoben werden:
Befüllung über Bienen Entlüftung Flugloch abgetaut oder Verschlossen
Zu dem Flugloch unterhalb, befindet gegenseitig bisher ein Flugloch an Jener Vorderfront dies infolge verknüpfen Drehschieber separat wird,
Der Kronenkorken schließt eben über den Außenmassen des Kieler Begattungskastens ab, Ein umlaufender Rezess verhindert weitgehendst dies Herabsetzen seitens Bienen. Im Deckle sind vier Vertiefungen in die die Füße des Kieler Begattungskasten verlassen so dies verschiedenartige verrutschsicher übereinander gestellt oder Transportiert werden im Griff haben.
Kieler Begattungskasten aufgebraucht Polysterol Grundkörper Kieler Begattungskasten Kronenkorken Statt Kieler Begattungskasten Futtertasche zum Ausstellen, zum eingießen über Futterteig oder Flüssigfutter
Kurstoffschieber, Erde des Kieler Begattungskastens über Zitat Statt Schieber Drehkreuz / Drehschieber über Verbindungselement
Außenabmessungen gerundet: 275 x 220 x 175mm
Ballast Kneipe Rähmchen ferner Bienen ca. 660g