„Contra-Insect „“Plus“““

Amazon.de Price: 18,76 (as of 27/05/2017 14:53 PST- Details)

Beschreibung

Contra Insect Plus ist frei von schädlichen Lösungsmitteln und dadurch geruchlos und umweltfreundlich. Das Mittel zeichnet sich durch eine gute Sofort- und langanhaltende Dauerwirkung aus. Die hochwirksame Wirkstoffkombination aus Etofenprox und Cypermethrin, aus der Gruppe der Pyrethroide, verleihen Contra Insect Plus eine ausgezeichnete Sofort- und Langzeitwirkung. Contra Insect Plus führt über Kontakt und Fraß zu einem ausgezeichneten Bekämpfungserfolg gegen viele Schadinsekten in Stallungen und anderen Wirtschaftsräumen. Die erforderliche Mittelmenge von Contra Insect Plus wird mit der jeweiligen Wassermenge intensiv vermischt, in das Spritzgerät (z.B. Rücken- oder Motorspritze) gefüllt und mit mäßigem Druck (ca. 3 bar) ausgebracht. Von Fliegen bevorzugte Stellen sind besonders sorgfältig zu behandeln. Anwendungskonzentration 2,5 %ig in Wasser Aufwandmenge 50 ml Spritzemulsion/m² 25 ml Contra Insect Plus + 1 Liter Wasser = 20 m² Fläche 125 ml Contra Insect Plus + 5 Liter Wasser = 100 m² Fläche 500 ml Contra Insect Plus + 20 Liter Wasser = 400 m² Fläche Zur Bekämpfung von Milben (z.B. Rote Vogelmilbe) und Käfern (z.B. Getreideschimmelkäfer) müssen die Befallsstellen zunächst gründlich gereinigt und anschließend mit der angesetzten Spritzbrühe intensiv behandelt werden. Die Emulsionslösung mit Contra Insect Plus ist möglichst in Tiernähe in den Stallungen zu verteilen. Während der Behandlung können die Nutztiere im Stall bleiben. Es muss aber gewährleistet sein, dass die Tiere den Belag nicht erreichen bzw. ablecken können. Ein Besprühen der Tiere ist zu vermeiden. Das Mittel sollte nicht in unmittelbarer Nähe von Jungtieren angewandt werden. Deshalb sollte bei kompletten Stallspritzungen u. U. die Behandlung im leeren Stall (Service-Periode) durchgeführt werden. Die Anwendung von Contra Insect Plus darf nur nach Gebrauchsanweisung erfolgen.