Combi Beutenboden mit Gitterplatte, eine Beute alle Rähmchenmaße

18,91 (as of 19. Oktober 2018, 4:00)

Beutenboden für das Kombi Beutensystem von Stehr
Verschiedenen Rähmchen Wabenabmessungen in einer Beute
Umstellen der Bienenvölker auf ein anderes Wabenmaß kein Problem mit dieser Magazinbeute

Beschreibung

Beutenboden für das Kombi Beutensystem von Stehr In Deutschland ist das deutsche Normalmaß das am weitesten verbreitete Wabenmaß. Das arbeiten mit Doppelten Brutraum erhöht denn Arbeitsaufwand erheblich. Die Entwicklung in der Imkerei geht eindeutig zu Großwaben mit nur einem Brutraum und der Betriebsweise mit angepassten Brutraum ( Pressing-Methode ). Die Bienenvölker sitzen im Sommer im Brutraum bei dem Wabenmaß Datand auf 6-8 Waben. Da im Zellenmaß 4,9mm eine Wabe rund 10.000 Zellen hat sind das gerundet über 60.000 Zellen. Eine Königinn stiftet am Tag ca. 3000 Eier x 21 Tage ( Entwicklungszeit vom Ei bis zum Schlupf der Biene ) sind das 63.000 Belegte Zellen. Als Bestandsimker habe ich aber das Problem meine Bienenvölker auf das Neue Wabenmaß umzusetzen. Mit dem Combi Beutensystem von Stehr ist das kein Problem, es können Zargen für fast jedes Wabenmaß geliefert werden, die alle das gleiche Aussenmaße haben und so aufeinander gestellt werden können. Beispiel unten eine Zarge in Dadant dann oben auf eine in Deutsch Normalmaß. Lieferumfang des Beutenboden Beutenboden Gitterplatte selbstklebend im Lieferumfang Es empfilt sich die Gitterplatte am Boden mit zusätzlichen kleinen Holzschraubne zu befestigen.
Beutenboden für das Kombi Beutensystem von Stehr
Verschiedenen Rähmchen Wabenabmessungen in einer Beute
Umstellen der Bienenvölker auf ein anderes Wabenmaß kein Problem mit dieser Magazinbeute
Kombinieren der Zargen z.B. eine Dadant Blatt die zweite deutsch Normalmass